Dienstag, 14. Juni 2011

Verwirrung

Irgendwie läuft hier grade einiges schief in meinem Leben .
Der Junge, von dem ich dachte, dass es vielleicht etwas ernsteres werden könnte, ist jetzt total seltsam. Übertrieben eifersüchtig und zickt nur noch rum. Und er geht eh bald bis September nach Amerika. Läuft alles nicht so gut.
Meine Freundin ist auch enttäuscht von mir, weil ich noch Kontakt mit ihrem Ex hab, den ich aber ganz unabhängig von ihr kennengelernt hab, und der mir echt viel geholfen hat. Versteht ihr? Ich kann ihn nicht einfach löschen, er hat mir zu viel geholfen, ist mir als Freund schon zu sehr ans Herz gewachsen.
Mein bester Freund hat auch nur noch Stress mit seiner Freundin und sieht einfach nicht, dass sie ihn nur noch benutzt. Und ich weiß nicht mehr, was ich eigentlich hier noch soll.
Auf mich hört ja eh niemand. 
Und wenn ich irgendwas mache oder sage ist es gleich falsch. 
Das einzige Gute ist, dass ich jetzt weiß, warum ich noch an meinem Ex hänge. Seit einem Jahr. Und endlich weiß ich es. Ich hab einfach das Bedürfnis geliebt zu werden. Und da ich dieses Gefühl das letzte mal so richtig und perfekt von meinem Ex bekommen habe, denke ich noch die ganze Zeit an ihn. Aber er hat sich so verändert. So wie er jetzt ist, will ich ihn eigentlich auch gar nicht mehr.
Allerdings weiß ich immer noch nicht, ob ich mit diesem Wissen besser damit umgehen kann.
Aber ich hoffe es so. Ich hab echt lange genug gelitten. 
Ich hoffe, dass es euch besser geht als mir. 

Kommentare:

  1. irgendwann wird es auch mal besser werden. es kann nicht konsequent alles schlecht sein :>

    AntwortenLöschen
  2. Ohje, das hört sich alles echt nicht gut an!Aber hör auf dein herz & bald wird sich die lage vielleciht legen:)

    AntwortenLöschen